Osterkekse ♥

Meine Wolke hat gestern Abend gebacken. ♥ 😉 Natürlich nicht irgendwas, sondern Kekse. Für mich. Und 2 meiner Freunde. Aber pssst. Die wissen noch nichts davon. ♥

Da sie immer einfach irgendwas zusammen mixt, sind die Leckerchen normalerweise ’ne kleine Überraschung, aber sehr gefreut hat mich, als ich DAS (ganz links im Bild) erschnuppert habe. :)

2013-03-27 16.57.53

THUNFISCH!! BOAH! LECKER!
Dazu kam aber noch ein bisschen Käse und kleine zerhackte nette grüne Kräuter.
und zusammen „geschmissen“ sah das Ganze dann so aus…

2013-03-27 17.16.29

Dann noch ein bisschen mit dem grauen Krachmachdrehdings durcheinander gematscht…

2013-03-27 17.17.31

2013-03-27 17.18.32

Und es folgte die Knetphase und das Ausstechen mit leider keinen typischen Oster- Förmchen.

2013-03-27 18.58.29

Übrigens meinte Wolke, dass ich den restlichen Teig naschen darf, nämlich der jammileckere Rest, der nicht mehr auf die 2 Backbleche passt. Und ich bin zwar ’ne kleine Wuselmaus, aber – boah – bei so einer Ankündigung kann ich total geduldig warten!!

2013-03-27 19.25.34

Der Teig wird weniger, die Bleche voller… Und ich warte… Und warte… Und warte…

2013-03-27 19.25.26

Und irgendwann!! *HUI* Stellt sie mir die Schüssel vor die Nase.
Total gefreut hat DIE sich! „Perfekt geplant“ hat SIE es ausgedrückt. „So gut hab ich das noch nie hinbekommen“ waren IHRE Worte.
Ich dachte nur, die veralbert mich.

2013-03-27 19.33.14

DIESEN wirklich SEHR groooooßen Rest, habe ich dann natürlich trotzdem gegessen, sonst hätte sie mir DAS BISSCHEN geizig wie sie sein kann vielleicht auch nicht mehr gegönnt.

2013-03-27 19.33.27

*schüssel unter’n hocker schieb*

2013-03-27 19.34.46

*sauber geschleckte abgewaschene schüssel unter dem hocker verkeil*

2013-03-27 19.35.33

So sehen sie nun aus…

2013-03-27 19.33.43

Ab in den Ofen damit. 😉

2013-03-27 19.41.28

Übrigens meinte Wolke, dass ich auf diesem Bild nicht einfach „nur plüschig“ aussehe. Frechheit!!
Die hat schon gedroht, mir gar keinen Keks zu geben…
Zum Glück konnte ich sie dann aber noch rechtzeitig zu mehr Bewegung am nächsten Tag motivieren und durfte somit den ersten Keks „probeessen“. 😛

2013-03-27 21.06.49

Logischerweise hat Wolke meine Idee bezügliche der „mehr Bewegung“ nicht vergessen, also sind wir heute morgen in die Stadt getigert. Alle drei. Zu Beginn noch hochmotiviert, schließlich wollte Wolke „nur mal eben kurz dahin und das holen“. Ganz fix sollte das gehen.
Und dann ab auf die Wiese, ein bisschen Ball spielen. So der Plan.

2013-03-28 13.00.33

Daraus wurde dann ein fast 4h Spaziergang. Gespielt haben wir zwar am Ende auch noch, aber eigentlich waren Wolke und ich ziemlich knülle. Heute war nämlich auch noch Markttag. Oh, wie das überall geduftet hat. 😛 Aber ich durfte ja nicht hin und Wolke war genervt, weil sie nicht das gefunden hat, was sie ja „nur mal fix“ besorgen wollte…
Wir waren dann froh, als wir wieder zu Hause waren. Nur der Krümel, der war dann wach, hat ja im Kinderwagen schließlich alles verschlafen. Aber DAS war mir dann schon egal, ich war im Traumland versunken, noch bevor Wolke mir das Halsband abgenommen hat. 😀

2013-03-28 13.52.48

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *